• Deelbare splijtbakken

Se(e)henswerter Einsatz von Baars in Deutschland

Se(e)henswerter Einsatz von Baars in Deutschland

Zur Verbesserung der Wasserqualität des Schiedersees in Deutschland wurde der Plan entwickelt, den Flussverlauf der Emmer zu ändern. Der Fluss soll nicht mehr direkt in den See münden und wird durch einen kilometerlangen Deich am Nordufer vom See getrennt. Der hierdurch entstehende neue Kanal wird 40 bis 60 Meter breit, wodurch eine natürliche Strömung gewährleistet ist. Ausgeführt wird dieses einzigartige Projekt von Josef Möbius Bau, einer Tochtergesellschaft von Strabag, wobei auch die zerlegbaren Schuten Baars zum Einsatz kommen.

Bereitstellung von zerlegbaren Schuten
Die Arbeit im Schiedersee ist eine Herausforderung, da das schwimmende Gerät nicht per Schiff antransportiert werden kann.  Daher muss alles zerlegbar sein – was für Baars kein Problem ist, da das Unternehmen über eine große Palette an zerlegbaren Schuten verfügt. Für das Projekt werden daher auch der zerlegbare Schubleichter B4 sowie die ebenfalls zerlegbaren Spaltschuten B16, B17 und B18 eingesetzt. Möbius wird vom Wasser aus eine Spundwand installieren. Danach schüttet die Firma mithilfe der zerlegbaren Schuten von Baars gewaltige 175.000 Tonnen Bruchsteine auf.

Kontakt

Wilt u meer weten over wat we voor u kunnen betekenen? Of heeft u bijvoorbeeld een specifiek product waarvoor u een vrijblijvende offerte wilt ontvangen? Laat het ons weten. U kunt ons natuurlijk ook telefonisch benaderen: +31(0)184 - 415566.